Monat der Entscheidung für HanseSquash ’79

Hanse SquashFür HanseSquash ’79 Hamburg bricht mit dem Januar der Monat der Entscheidung im Kampf um den vierten Tabellenplatz in der 1. Bundesliga an. Denn dieser Rang ist gleichbedeutend mit der Qualifikation für die Play-offs um die deutsche Meisterschaft. Dabei treffen die Hamburger zum Rückrundenstart am Sonnabend (12. Januar, 17 Uhr) in der Kaifu-Lodge (Bundesstraße 107) auf den Mitausfsteiger SC Yellow Dot Maintal.

Die 1. Squash-Bundesliga ist faktisch zweigeteilt: Mit dem Tabellenführer Paderborner SC, dem Squash Inn Team Hamborn und Black&White RC Worms auf den ersten drei Plätzen sowie in der zweiten Tabellenhälfte die Teams von der Sport-Insel Stuttgart (4.), HanseSquash Hamburg ’79 (5.) und SC Yellow Dot Maintal (6.). Gegen beide direkten Konkurrenten geht es für HanseSquash bei den anstehenden Heimspielen im Januar. Nach dem SC Yellow Dot Maintal spielen zwei Wochen später die Schwaben von der Sport-Insel Stuttgart in der Hansestadt auf (Sonnabend, 26. Jnauar, 17 Uhr). Beide Spiele müssen die Hamburger gewinnen, um ihre Chance auf die Play-off-Teilnahme zu wahren.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: