HTHC Hamburg Huskies verpflichten alten Bekannten als Headcoach

Mit den Worten „Ich bin hier noch nicht fertig“ kehrt Michael Williams als Headcoach zu den HTHC Hamburg Huskies zurück. Damt kann der Zweitligist diesen Posten mit seinem Wunschkandidaten besetzen. Williams führte die Schlitthunde bereits 1998 in die zweite Liga. Unvergessen der damalige 70:54-Sieg in der Relegation gegen die Kiel Holtenau Seals.

Komplettiert wird das Trainerteam von einem weiteren Neuzugang. André Schleemann wechselt als Defensive Coordinator vom Regionalligisten Lübeck Seals nach Hamburg. Zuvor war er für den mehrmaligen German-Bowl-Teilnehmer und deutschen Meister Kiel Baltic Hurricanes tätig. Vervollständigt wird die Trainercrew vom Huskies-Urgestein Jan Tiessen, der sich für den Angriff der Männer in schwarz und silber verantwortlich zeichnet. Zudem haben die Huskies bereits mehrere Unitcoaches verpflichtet und stehen mit weiteren Verstärkungen kurz vor Vertragsabschluss.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: