Hamburg Blue Devils treffen auf Wrestling-Superstar

Die American Footballer der HSV Hamburg Blue Devils waren zu Gast in der O2 World Hamburg. Dort trafen sie auf den Superstar der World Wrestling Entertainment (WWE), Cody Rhodes. Der ehemalige Tag Team und Intercontinental Champion wird am 02. November 2012 mit der „WWE Smackdown World Tour 2012“ in Hamburg zu Gast sein. Von den Blue Devils waren Andres Vlaming, Tory Cooper, Paul Roberts und Jeromy Jones dabei. Auch Maskottchen Bluezifer ließ es sich nicht nehmen, mit Cody ein paar Worte zu wechseln. „Cody war sehr interessiert. Wir haben uns über unsere Heimatstädte und das Leben in Hamburg unterhalten. Er war richtig cool drauf“, sagte Quarterback Paul Roberts.

Es gab sogar einen „Trikot-Tausch“ zwischen Rhodes und den Devils. Die Spieler erhielten T-Shirts von der WWE und im Tausch erhielt Rhodes in Blue Devils Trikot mit der #1 und seinem Namen auf dem Rücken. Außerdem gab es eine Einladung von Cody Rhodes für die Blue Devils:. Sie sollen am 02. November in die O2 World Hamburg kommen und Rhodes beim Kampf zusehen. „Darüber freuen wir uns sehr. Ich werde auf jeden Fall vorbeischauen“, so Head Coach Maximilian von Garnier, der sich das Ganze aus dem Hintergrund anschaute.

Spieler der Hamburg Blue Devils trafen Wrestling-Superstar Cody Rhodes (m.) (c) HBD

Spieler der Hamburg Blue Devils trafen Wrestling-Superstar Cody Rhodes (m.) (c) HBD

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: