Der „Predator“ läuft auch 2012 für die Blue Devils auf

Die HSV Hamburg Blue Devils begrüßen in ihren Reihen einen alten Bekannten. Mit Jeromy Jones präsentieren die Hanseaten ihren ersten amerikanischen Spieler für die kommende GFL-Saison. Der  Verteidiger, der auf Grund seiner Haarpracht den Spitznamen “Predator” bekommen hat, spielte schon im vergangenen Jahr für die Blauen Teufel und kehrt jetzt nach Hamburg zurück. Durch seine aggressive Spielweise  avancierte der US-Boy schnell zum Publikumsliebling.

Der aus Las Vegas stammende Defensive Back freut sich auf seine Rückkehr: “Ich hatte vergangenes Jahr eine tolle Zeit in Hamburg. Die Stadt, das Team und die Fans  – die Blue Devils sind etwas ganz besonderes. Ich freue mich auf die Herausforderung in der GFL”, so Jones. Auch Trainer Maximilian von Garnier freut sich auf den Rückkehrer: “Mit Jeromy haben wir einen sehr starken, schnellen und  aggressiven Spieler im defensiven Backfield, der schon vergangene Spielzeit in der GFL 2 einigen Angriffsspielern das Leben schwer gemacht hat. Er ist nicht nur ein guter Passvertiediger, sondern eine echte Bank, wenn es darum geht, das gegnerische Laufspiel zu stoppen.”

Nach seiner College-Karriere bei den Idaho Vandals wurde Jones von  dem NFL-Team der St. Louis Rams verpflichtet. Nachdem er keinen Vertrag für die Saison erhielt, wechselte er an die Elbe zu den HSV Blue Devils. Im Sommer verließ er Hamburg, um bei einem Probetraining  eines US-Profiteams sein Glück zu versuchen. Aus dem Engagement wurde leider nichts. Dafür dürfen sich jetzt die Hamburger Football-Fans auf den “Predator” freuen.

Jeromy Jones läuft auch in der GFL für die Blue Devils auf (c) HBD

Jeromy Jones läuft auch in der GFL für die Blue Devils auf (c) HBD

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: