Baseball-Nachwuchs bereitet sich auf „Stelaers Nord Cup“ vor

Der Bundesliganachwuchs der HSV Stealers geht in die Halle. Beim „Stealers Nord Cup 2012“ (Sonnabend, 25. Februar, zehn Uhr) treffen die Hamburger Jungs beim Indoor-Baseball auf Jugendmannschaften aus der Hansestadt, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. In der Sachsenweg-Sporthalle treffen in den Altersklassen U16 und Schüler jeweils sechs Teams aufeinander. Die schnelle Baseball-Variante unter dem Dach garantiert den Zuschauern schnelle und spannende Spiele. Der Eintritt ist kostenlos.

Unterdessen arbeiten die Stealers weiterhin daran, ihre sportlichen Rahmenbedingungen zu verbessern. Das bereits schon lange in Planung befindliche Vereinshaus nimmt konkrete Formen. So scheint eine Realisierung noch vor dem Saisonstart am 31. März möglich. Als Standort haben die Stealers die Baseballanlage Langenhorst (Niendorf) ins Auge gefasst.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: