Squash-Gipfeltreffen in der 2. Bundesliga Nord

In Duisburg-Hamborn kommt es am Sonnabend (11. Februar) zum Squash-Gipfeltreffen in der 2. Bundesliga Nord. Dort trifft HanseSquash ’79 als Tabellenvierter auf den Zweitplatzierten Squash Inn Hamborn 2 sowie auf den Tabellendritten Paderborner SC 2. Diese Konstellation verspricht spannende Spiele, den alle Teams haben noch Chancen auf die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord. Tabellenführer 1. Bremer SC muss erst am letzten Spieltag aussetzen und hat daher noch zwei Spiele Vorsprung auf die Verfolger. Um die bestmögliche Punktausbeute aus der  „Hölle Nord“ zu entführen, reisen für HanseSquash Simon Frenz, Florian Pößl, Oliver Post, Predi Fritsche und Daniel Barbary ins Ruhrgebiet.

Folgenden Termin können sich Squash-Fans auch bereits vormerken: Am Sonnabend, den 3. März, steigt ab 13 Uhr das großes Saisonfinale der 2. Lig in Hamburg. Dann wird inzwischen fast traditionell der Saisonabschluss in der Hamburger Kaifu-Lodge (Bundesstraße 107) ausgetragen. Neun Teams, neun Begegnungen und 36 Einzelmatches werden über die Meisterschaft, die Platzierungen und die Abstiegsränge in der 2. Bundesliga Nord entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: