Blue Devils: Kooperation mit HSV wird 2012 fortgesetzt

Die Hamburg Blue Devils und der Hamburger Sport-Verein haben die in 2011 eingegangene Kooperation um ein weiteres Jahr verlängert. Somit werden die American Footballer auch in der German Football League (GFL) unter den Namen HSV Blue Devils an den Start gehen. „Wir haben sehr viel vom HSV gelernt und sind vergangenes Jahr enorm vorangekommen“, schwärmt HBD-Präsident Sascha Sohrabati. „Ohne die administrative Unterstützung und ohne die vielen Kontakte des HSV wären wir wirtschaftlich noch nicht soweit, um in der 1. Bundesliga zu spielen. Dafür ist der gesamte Verein dem HSV sehr dankbar.“

Geplant war zunächst eine komplette Integration als Abteilung „American Football & Cheerleading“ zum 1. Januar 2012, aber nach gemeinsamer Beratung wurde die Entscheidung getroffen, in 2012 die Kooperation zunächst zu verlängern und noch ein weiteres Jahr Hand in Hand zu arbeiten. Grund: Mit 400 Mitgliedern so einen großen Schritt zu gehen, müsse behutsam über einen sehr langen Zeitraum geplant und koordiniert werden.

Headcoach Maximilian von Garnier ist froh, dass die Zusammenarbeit weitergeht: „Ich freue mich sehr darüber, dass der Kooperationsvertrag verlängert wurde. Wenn ich mir die positive Entwicklung des Vereins in den letzten drei Jahren angucke, dann kann ich nur sagen, dass wir absolut auf dem richtigen Weg sind. Besonders in 2011 haben wir einen riesigen Sprung gemacht. Wir sind noch nicht am Ziel, aber mit so starken Partnern wie dem HSV an unserer Seite, werden wir es schon bald wieder an die Spitze schaffen. Davon bin ich fest überzeugt.“

Bluezifer (l.) und Hermann können auch in der Saison 2012 gemeinsam jubeln Foto: Zelter Media

Bluezifer (l.) und Hermann können auch in der Saison 2012 gemeinsam jubeln Foto: Zelter

Der Vertrag ist bereits von beiden Seiten unterzeichnet und die Weichen für eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft sind gestellt. Auch
der Leiter der Geschäftsstelle Amateursport beim HSV, Jörn Spuida, blickt optimistisch in die Zukunft: „Auch wir freuen uns über die Fortführung der Kooperation mit den Blue Devils. Nach einer sportlich sehr erfolgreichen Saison sind wir gespannt auf die Weiterentwicklung in 2012, die in der höchsten deutschen Liga sicher wieder viele Herausforderungen bereithält. Besonders im organisatorischen Bereich möchten wir dabei die HSV Blue Devils gerne erneut tatkräftig unterstützen“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: