HTHC Hamburg Huskies steigen in die 2. Bundesliga auf

Erfolg am „grünen Tisch“: Die Footballer der HTHC Hamburg Huskies steigen in die 2. Bundesliga Nord (GFL 2) auf. Möglich machte dies das Nachrücken der Lübeck Cougars in das Football-Oberhaus, die dort den Platz der insolventen Mönchengladbach Mavericks einnehmen. Auf Beschluss des Präsidium des American Football Verband Deutschland und der Wettkampfkommission kehren die Schlittenhunde nun 2012 in die GFL 2 zurück, in der sie bereits von 1999 bis 2009 spielten. Die Entscheidung ist vorbehaltlich des noch ausstehenden Lizenzierungsverfahrens.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: