Wahl zu Hamburgs Sportler des Jahres

Auch für 2011 ruft das Hamburger Abendblatt zur Wahl des Sportlers, der Sportlerin und der Mannschaft des Jahres auf. In den drei Kategorien stehen jeweils fünf Kandidaten zur Auswahl. Bei den Männern sind dies HSV-Weitspringer Sebastian Bayer, Schwimmer Markus Deibler, HSV-Handballer Bertrand Gille, Tim Jessulat (Torwart Club an der Alster) sowie Achter-Ruderweltmeister Eric Johannesen. Bei den Frauen sind nominiert: Seglerin Kathrin Kadelbach, HSV-Beachvolleyballerin Jana Köhler, Deutschlands Handballerin des Jahres Stefanie Melbeck (Buxtehuder SV), Hockeyspielerin Janne Müller-Wieland (UHC Hamburg) und Handbikerin Dorothee Vieth. Bei den Mannschaften stehen folgende Teams zur Wahl: die Handballerinnen des Buxtehuder SV, die Hockeyspieler des Club an der Alster, der Curling-Club Hamburg, die 49-Segler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann sowie die Handballer des HSV.

Die Abstimmung läuft bis zum 30. Januar per Telefon oder SMS. Geehrt werden die Sportler bei der siebten Hamburger Sportgala am 20. Februar im Großen Börsensaal der Handelskammer. Weitere Informationen gibt es hier: Hamburgs Sportler des Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: