Hamburger Judoka wird U20-Vize-Europameister

Max Münsterberg (19) vom Hamburger Judo-Team konnte seinen ersten internationalen Erfolg feiern: Bei der U20-EM im belgische Lommel holte der Judoka in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm die Silbermedaille. Der Gewinn der Silbermedaille ist der bisherige Höhepunkt seiner Karriere. In der stark besetzten Gewichtsklasse mit 43 Startern musste sich der Hamburger lediglich im Finale einem Kämpfer aus Russland geschlagen geben. Münsterberg holte mit dem zweiten Platz die einzige Medaille für den Deutschen Judo Bund (DJB).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: