UHC und Club an der Alster treten in der Euro Hockey League an

Die Euro Hockey League der European Hockey Federation geht 2011/12 in ihre fünfte Spielzeit. An diesem wichtigsten europäischen Wettbewerb für Vereinsmannschaften gehen auch zwei Teams aus der Hansestadt an den Start: Der UHC Hamburg und der Club an der Alster steigen am 21. bis 23. Oktober in die Gruppenphase ein. Gegner des UHC in der Gruppe F sind der Banbridge HC (Irland) sowie die Franzosen vom CA Montrouge. Der deutsche Meister Club an der Alster trifft in der Gruppe D auf  Club de Campo (Spanien) und Racing Club Bruxelles (Belgien). Beide Vorrundengruppen werden im belgischen Antwerpen ausgetragen. Aus den insgesamt acht Gruppen qualifizieren sich der jeweils Tabellenerste und -zweite für das Achtelfinale.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: