Hamburger RC nimmt an 7s-Series teil

Der Hamburger Rugby-Club hat für die neu geschaffene Turnierserie um die Deutsche Meisterschaft im Siebener-Rugby gemeldet. Für die Rugger aus der Hansestadt stehen somit zwei Qualifikationsturniere in Hürth (9./1o. Juli) sowie in Hannover (16./17. Juli) auf dem Programm. Die zwölf punktbesten Teams aus insgesamt drei Qualifikationsturnieren (eins wurde bereits am 11./12. Juni in Heilbronn bestritten) bestreiten dann das Finalturnier in Heidelberg (23./24. Juli). Insgesamt streiten 15 Teams um den Titel in der 7s-Series. Ab 2016 in Rio der Janeiro (Brasilien) gehört diese Rugbyvariante zum Programm der olympischen Sommerspiele.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: